Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Joseph und die Sache mit der Vergebung

Meditation des Tanzes

Termin

09.07.2021 - 11.07.2021

Beschreibung

Am Beispiel von Joseph, Sohn des Jakobs, beschreibt das Alte Testament die Entwicklung eines verzogenen Kindes zu einem bedeutenden, weisen Mann. Nach vielen leidvollen Erlebnissen schafft er es, seinen Brüdern, die ihn als Sklaven nach Ägypten verkauft haben, zu vergeben.
In ruhigen und beschwingten Kreistänzen wollen wir die Menschwerdung Josephs betrachten und herausfinden, was seine Geschichte mit unserem Leben heute zu tun hat. Kreuzmeditation nach Alfons Rosenberg und Übungen zur Körperwahrnehmung werden uns dabei unterstützen.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte zum Tanzen geeignete Schuhe und Kleidung mitbringen.

Leitung

Heike Rieder, Trauer- und Krisenseelsorgerin, ausgebildet in Meditation des Tanzes und rituellen Frauentänzen

Kosten

€ 190 (EZ), € 165 (DZ)

Anmeldung

Dieser Kurs ist ausgebucht. Sie können sich aber auf die Warteliste setzen lassen.
Bitte rufen Sie uns an.
← zurück zum Kursangebot
Bildungshaus Kloster St. Ulrich
Landvolkshochschule - 79283 Bollschweil

Tel.: 07602 / 9101-0 | E-Mail: info@bksu.de